|Home|Kontakt|Impressum

Herzlich willkommen bei Polifilm

kontakt

Filmschule Polifilm 19209 Gottesgabe im Schloß

Tel: 038874 22432
Mobil: 0172 383 555 4

E-Mail: info@polifilm.de

Wettbewerb

"Der beste Schülerfilm 2006"
hier anmelden!

Du willst lernen, wie man einen Film dreht. Dazu brauchst Du:

Den Mut musst Du selbst mitbringen, das Handwerkszeug erlernst Du hier. Du machst die theoretischen und praktischen Schritte einer eigenen Filmproduktion. Du lernst die Unsicherheiten auszuhalten und Deinen Gefühlen zu vertrauen. Du lernst, dass Film keine Illusion, sondern der Ausdruck einer Denkweise ist und sehr harte Arbeit.

Überschrift Bewerbungsfilm Überschrift Filmkurs Überschrift Ihr Leben als Film

Du weißt schon, was Du willst und benötigst nur noch einen Film für Deine Bewerbung zum Filmstudium oder für einen Beruf in der Filmbranche? Dann ist Polifilm genau der richtige und kompetente Partner für Dich!

Du möchtest in konkreter praktischer Hörfunk- und Filmarbeit vom theoretischen Konzept bis zur Endfertigung eines Filmes alle betrieblichen Abläufe erlernen? Dann sind die Projektwochen das Richtige!

Man ist geboren worden und wird sterben und dazwischen ist nichts? Verewigen Sie sich, Ihr Leben, Ihre Erinnerungen als Film oder als Hörbuch. Mit Polifilm können Sie sich diesen Traum verwirklichen.

Warum filmen?

Man verspürt eine Berufung zum Filme machen, man studiert Fachbücher, und findet Sätze wie: „Film ist Ware“ und „Film ist Kunst“. Also das Heilige und das Profane.
Es gibt Filme, die sind dummes Zeug und dann gibt es Filme, die eine Spiritualität haben und bei deren Vorführung erleben wir eine Befriedigung eines Urbedürfnisses der Menschen, nämlich das Bedürfnis, eine gemeinsame Erinnerung teilen zu können… Mehr

Klassenfahrt zur oder mit der Filmschule Polifilm

Die Schüler lernen den Produktionsprozess einer professionellen Filmproduktion in allen Phasen (von der Ideenfindung, vom Drehbuchschreiben, Casting, Storyboard und den Dreharbeiten etc.) kennen, indem sie selbst hinter und vor der Kamera – unter Anleitung von Karl Lotz – einen eigenen Kurzspielfilm oder eine Dokumentation herstellen.Mehr